© Simon Hegenberg RTL Neuss

ABGESAGT // EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE

Was soll dieses ganze blödsinnige Getue von Liebe, Wärme und Menschlichkeit während der Weihnachtszeit? An den restlichen 349 Tagen im Jahr streiten wir uns, sind eifersüchtig und kämen niemals auf die Idee, unser Hab und Gut zu teilen. So denkt zumindest der hartherzige Geizkragen Scrooge. Dieses Übermaß an Antipathie und Egoismus wurde selbst seinem ehemaligen Geschäftspartner zu viel, der, von Scrooge unbeeindruckt zur Kenntnis genommen, in der Vorweihnachtszeit verstarb. Als Geist sucht dieser nun Scrooge heim und kündigt drei weitere Geister an, die den Miesepeter zu einem besseren Menschen machen sollen. Noch nie hat der alte Mann so einen Blödsinn geträumt – oder war es doch etwa Realität …?

 


Rahmenveranstaltungen:

Gastronomisches Angebot