ABGESAGT // Orgelkonzert in der Erlöserkirche

2. Meisterkonzert

Programm:
„Cantabo Domino – Geistliche Werke aus drei Jahrhunderten“
Mit Werken von: Alessandro Grandi, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Josef Gabriel Rheinberger, Max Reger, Antonin Dvorak und Johannes Brahms.


Der Bass-Bariton Klaus Mertens wird von den Kritikern für seine „unverwechselbare Ausdrucksstärke, sein angenehmes Timbre, sein Textgespür sowie seine überzeugende Art des Musizierens“ gefeiert. Klaus Mertens sang als weltweit einziger Sänger unter Ton Koopman das gesamte Vokalwerk von J.S. Bach sowie von D. Buxtehude. Sein umfangreiches Repertoire reicht von Monteverdi bis zur zeitgenössischen Musik.
Dmitri Grigoriev (*1979) studierte Orgel an den Konservatorien in St. Petersburg und Kasan. An der Hochschule für Kirchenmusik Herford legte Grigoriev seine B- und A-Prüfungen ab. 2016 absolvierte er sein Master-Examen im Fach Orgelimprovisation an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf, 2018 das Konzertexamen im selben Fach. Grigoriev tritt als Organist und Pianist auf. Seit August 2012 ist Dmitri Grigoriev Kreiskantor im Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg.