Jugendsinfonieorchester der städtischen Musikschule und Kammerorchester Lüdenscheid

Wenn der Töne Zauber walten.....

Konzert zum Beethoven-Jubiläum

Programm:
Violinkonzert D-dur op. 61
Coriolan-Ouvertüre c-Moll op. 62
Fantasie für Klavier, Chor und
Orchester c-Moll op.80

250 Jahre Beethoven werden nicht nur in seiner Geburtsstadt Bonn gebührend gefeiert. Mit drei musikalischen Huldigungen will die Musikschule der Stadt Lüdenscheid den facettenreichen Künstler Beethoven zu seinem Jubiläumsjahr 2020 ehren. Die Auswahl der Werke ist eine Spiegelung zu Beethovens Talent der Vielfältigkeit. Der Visionär Beethoven übte auch auf nachfolgende Komponisten-Generationen starken Einfluss aus, wie sich an dem als Prototyp verstandenen Violinkonzert zeigt.
Mit dem Ziel ein außergewöhnliches Konzert-Projekt zu erstellen vermittelt die Lüdenscheider Musikschule in stadtübergreifender Zusammenarbeit mit anderen Institutionen einen Einblick in Beethovens innovative Schaffenskraft.
Das Beethoven Jubiläum wird ermöglicht durch Fördermittel der Bundesrepublik Deutschland, des Landes Nordrhein-Westfalen, des Rhein-Sieg-Kreises sowie der Bundesstadt Bonn.

Logo