© M.Menke

Angela I.

Deutschland in der nahen Zukunft. Die Kanzlerin hat abgedankt und ist abgetaucht, der Bundestag verliert die Kontrolle und die Feinde des Systems drohen mit der Übernahme. Lediglich vier Politiker versuchen die wütende Masse zu zähmen, egal wie hoch der Preis ist. Doch das Volk ist Demokratiemüde, rebelliert und lässt sich nicht beherrschen.
Die Politiker stehen vor einem Dilemma: Wie sollen sie ihrer politischen Rolle gerecht werden und gleichzeitig auf ihre moralischen und persönlichen Ansprüche hören? Unterdessen schmiedet die ehemalige Kanzlerin heimlich an einem eigenen Plan – wird sie damit den Staat retten können oder die Demokratie in den Abgrund treiben?

Katja Hensel beleuchtet den gegenwärtigen Zustand des demokratischen Staatswesens und zeigt eine Welt, die Shakespeare näher ist, als erwartet: chaotisch, tragisch, verzweifelt und sehr komisch – genau wie die Politik unserer Tage.

Logo