© Nadja Blank, Martin Büttner

Zottelkralle

Zottelkralle ist ein Erdmonster. Kalli, ein normaler Junge, der sich nicht vor Monstern fürchtet. Ganz im Gegenteil, er hätte gerne eins als Haustier. Also beschließen die beiden, das Zottelkralle zu Kalli zieht. Schnell bemerkt Kallis Mutter jedoch die vielen Stinkehaare und den Schlammschleim, den Zottelkralle überall im Kinderzimmer verteilt hat und das Monster muss ganz schnell wieder ausziehen. So leicht wollen sich die beiden Freunde aber nicht geschlagen geben: Kann Kalli Zottelkralle mit einem Mensch-Monster-Coaching so viel beibringen, dass seine Eltern dem Monster eine zweite Chance geben?

Cornelia Funke (*1958) studierte Pädagogik und Buchillustrationen. Mit Zottelkralle hat Funke das wohl faulste, gefräßigste, unhöflichste und dabei coolste Stinkemonster geschaffen, das unzählige Kinderherzen im Sturm erobert hat. Ein schneckenschleimschaurigschönes Stück für Kinder ab 4 Jahren.